Samstag, 1. Mai 2010

Endlich

ist es auch bei uns im Garten so weit.
Nach dem langen Frost ist dieses Jahr alles so spät dran.
Doch im Moment blüht es endlich überall.
Ich liebe es durch den Garten zu schlendern und freue
mich riesig über jede einzelne Blüte .....












und diese kleinen noch nackigen Vögelchen sind gerade mal
wenige Stunden alt, denn gestern saß die Mama noch am
Brüten. Das Nest haben wir zufällig im Garten, in einem Strauch,
der den Frost nicht überlebt hat, entdeckt. Die letzten Tage
musste die Vogel-Mama ganz ungeschützt im Regen sitzen,
da die Blätter und kleine Äste mit dem Wind abgefallen sind
und das Nest komplett freigelegt wurde. Na hoffentlich macht
sich nicht die Nachbarskatze heute Nacht über die
armen kleinen Dinger her, denn der Strauch ist gerade mal
ein halben Meter Hoch .

Ich wünsche allen einen tollen Start in den Mai,
mit hoffentlich noch vielen Sonnenstunden
und der Vorfreude auf den Sommer.

Liebe Grüße , Natalie

Kommentare:

  1. Liebe Natalie,
    ja herlich wie alles grünt und blüht. Ich liebe den Mai!! Deine Bilder sind wieder wunderschön!!
    Ich wünsch dir noch ein tolles Wochenende!!
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Lieber NAtalie,
    und mit dir, es ist Frühling in voller Blüte. Ich grüße die Kinder und Hugh. Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende
    Iva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Natalie,
    Du hast wunderschöne Bilder gemacht! Und das sind wirklich Vogelbabys??? Soooo klein?
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende,
    liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Natalie... so schöne Fotos hast Du gemacht :o) Und die Vogelbabys sind echt goldig...aber wieso nistet die Mama denn so dicht überm Boden? :o( Könnt ihr nicht einen Zaun drum ziehen ;o)

    Alles Liebe
    Angelina

    AntwortenLöschen
  5. Guten morgen liebe Natalie!

    Das sieht soooo schön aus bei euch im Garten! Es ist wirklich herrlich im Garten zu sitzen und den Pflanzen beim blühen zuzusehen!

    Ich hoffe, dass das Wetter heute super wird!

    GLG und einen schönen Sonntag

    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Natalie,

    mir geht es auch so, ich erfreue mich auch an allem was blüht.
    Es ist schön von Dir zu hören; ich hoffe, es geht Dir gut?

    Deine Gartenbilder sind traumhaft. Da ich ja keinen Garten habe, war ich gestern bei meinen Eltern und habe auch ein wenig "geknipst", die Natur ist einfach herrlich im Moment.

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen wunderschönen Sonntag.

    Alles, alles Liebe und bis bald,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Ja, das ist wunderbar, wenn alles wieder so schön blüht. Ich wünsche Euch einen shcöne Sonntag.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Natalie,
    wunderschön hast du den Frühling eingefangen..ich liebe es auch, wenn alles grünt und blüht....Liebe Grüße Christel

    AntwortenLöschen
  9. Ohje, warum macht ihr denn da kein Dach drüber? Ich habe mal eines aus den übrigen Zweigen "geflochten" und mit dem Strauch unterwärts dann ebenfalls verflochten. Hielt so halbwegs und schon waren die Vögelchen geschützt. Dabei kann man doch nicht zugucken, wenn die so nass werden und womöglich sterben müssen!!!

    AntwortenLöschen